Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

 

Teilprojekt MuM-Funktionen
Funktionen verstehen und Nutzen in der Zweitsprache - Entwicklung und Erforschung von unterrichtsintegrierten Förderansätzen sprachlich schwache Jugendliche

Projektleitung: Prof. Dr. Susanne Prediger
Projektmitarbeiterin: Carina Zindel
Laufzeit: März 2014- März 2017
Gefördert von:

Ministerium für Schule und Weiterbildung im Rahmen des Forschungs- und Nachwuchskollegs FUNKEN (im Kollegiainenstatus)

Grundidee: Entwickelt und erforscht werden Förderansätze zu Funktionen, die sprachlich schwache Lernende unterstützen. Das Vorhaben ist eingebettet ins Forschungsprogramm der lernprozessfokusierenden fachdidaktischen Entwicklungsforschung.