Informationen zur Vorlesung

Partielle Differentialgleichungen I (Winter 2015/16)

Dozent: Prof. Ben Schweizer

Betreuer: Sven Badke


Wichtigste Themen sind: Sobolevräume, Schwacher Lösungsbegriff, Lax-Milgram, Maximumprinzipien, Bochnerräume, Galerkinverfahren

Erster Termin:

Räume und Zeiten

M/611 Di 10:00 2h
M/611 Mi 12:00 2h

Übungen

M/911 Fr 08:30
Die erste Übung findet am 18.10. statt.
Dienstags gegen 10:00 erscheint jeweils ein Übungsblatt, Abgabe ist eine Woche später in der Vorlesung.

  • download Blatt 1
  • Modulprüfung

    Die Modulprüfung findet in Form einer Klausur oder mündlichen Prüfung statt. Zulassungsvoraussetzung (Studienleistung) ist eine erfolgreiche Bearbeitung der Übungsaufgaben und die aktive Mitarbeit in den Übungsgruppen.

    Literatur

    Schweizer: Partielle Differentialgleichungen
    Evans: Partial Differential Equations
    Renardy, Rogers: PDE

    Zum Buch geht es hier