Detailansicht Beitrag

Gottfried HEERBECK (Lüneburg): Üben im Mathematikunterricht - lange Aufgaben in den Klassen 5 bis 7

Download des kompletten Beitrags: pdf

Abstract

Aus der Lehrerperspektive werden bewährte Unterrichtsvorschläge beschrieben, die das übergeordnete Ziel „Verbindlichkeit des Lernens“ anstreben. Zu ausgewählten Themen der Klassen 5 bis 7 werden Beispiele für „lange Aufgaben“ vorgestellt, mit denen die Schüler mit Freude, konzentriert und in Ruhe - allein, mit Eltern oder im Klassenverband den Lehrstoff vielfältig üben können: Mehrfaches Bearbeiten als Angebot, Wechsel von leichten/schweren/nicht lösbaren Aufgaben sollen dieses Ziel erreichen.