Detailansicht Beitrag

Katja LENGNINK (Siegen): Mathematische Vorstellungen anbahnen - Handlungsorientierte Projekte in heterogenen Lerngruppen der Schuleingangsphase

Download des kompletten Beitrags: pdf

Abstract

Mathematische Erfahrungen auf unterschiedlichen Niveaus ermöglichen, ist das Ziel der Entwicklung von handlungsorientierten Projekten des Schulbuchwerkes Spürnasen Mathematik. Es werden Beispiele aus der Erprobung einer Mathekartei in der Jahrgangsstufe 1/2 vorgestellt, die zeigen, wie Lernprozesse angestoßen werden können. Es wird analysiert, welche Vorstellungen sich in den Produktionen der Kinder zu den Aufträgen zeigen. So kann das Differenzierungspotential der Aufträge aufgedeckt werden.