Detailansicht Beitrag

Oliver SCHMITT (Darmstadt), Regina BRUDER (Darmstadt): Grundwissen als Voraussetzung für Reflexionen - am Beispiel des Gaußalgorithmus

Download des kompletten Beitrags: pdf

Abstract

Im Mathematikunterricht sollte Wert auf Reflexionen des Lerngegenstands und seiner inner- sowie außermathematischen Bedeutung gelegt werden. Sinnvolle Reflexionen können aber nur mit verfügbarem Grundwissen gelingen. Im Beitrag soll am Beispiel des Gaußalgorithmus ein konkreter Vorschlag unterbreitet werden, wie man ein solches Grundwissen unter verschiedenen Reflexionsperspektiven beschreiben kann - als erste Annäherung an das Thema im Rahmen einer Dissertation.