Detailansicht Beitrag

Katharina KLEMBALSKI (Berlin): Sogar mathematisch bewiesen? Formen mathematischen Schließens

Download des kompletten Beitrags: pdf

Abstract

Es werden, orientiert an Pólya und Blechman, unterschiedliche mathematische Schlussweisen charakterisiert und voneinander abgegrenzt. Als Ausgangspunkt dient der unterschiedliche Gebrauch des Sicherheitsbegriffs in der Mathematik und in Anwendungen, insbesondere der Kryptografie. Die Reflektion dieser und anderer – im Unterricht und in „mathematikhaltigen“ öffentlichen Diskussionen angewandter – deduktiver und plausibler Schlüsse kann die kritische Sicht auf typische Denk- und Gebrauchsweisen von Mathematik unterstützen.