Short Info

10 Jahre »mathe 2000« - Bilanz und Perspektiven

von
Gerhard N. Müller, Heinz Steinbring und Erich Ch. Wittmann

Seit seiner Gründung im Jahr 1987 hat das Forschungs- und Entwicklungsprojekt »mathe 2000« national und international breite Anerkennung gefunden. Die vorliegende Schrift gibt eine Übersicht über die Zielsetzungen des Projekts, über Grundpositionen, Entwicklungsprodukte, Veröffentlichungen, Aktivitäten in der Lehrerfortbildung sowie über weitere Planungen.

Markenzeichen von »mathe 2000« ist eine organische Verbindung von Grundlagenforschung, Lerndesign, empirischer Unterrichtsforschung, Lehrerausbildung, Lehrerfortbildung, Schulpraxis, Entwicklungsberatung und Öffentlichkeitsarbeit. In verschiedenen Beiträgen der Festschrift wird dargestellt, wie dieses komplexe Beziehungsfeld ausgehend von einer Auffassung der Fachdidaktik als »design science« zum allseitigen Nutzen gepflegt und entwickelt werden kann.