Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Nebeninhalt

Studierendenportal

Empfohlene Literatur


Vorlesung

Lineare Algebra I

Nummer
010504, WS1617
Dozentinnen und Dozenten
Veranstaltungstyp
Vorlesung, 4+2
Ort und Zeit
HGII/HS1 Di 16:00 2h
HGII/HS1 Fr 08:00 2h
Einteilungen
G
Modul-Zugehörigkeit (ohne Gewähr)
MABA:-:-:MAT-103 – Mathematik, B.Sc., MAT-103, Lineare Algebra I
TMABA:-:-:MAT-103 – Technomathematik, B.Sc., MAT-103, Lineare Algebra I
WIMABA:-:-:MAT-103 – Wirtschaftsmathematik, B.Sc., MAT-103, Lineare Algebra I
DPL:B:-:1 – Mathematik, Diplom (auslaufend)
Anmeldung
Erforderlich!
Inhalt

Lineare Algebra ist von grundlegender Bedeutung in the Mathematik und in allen Bereichen der Wissenschaft, in denen Mathematik als Hilfsmittel eingesetzt wird. Der Inhalt einer Einführungsvorlesung in die lineare Algebra ist ziemlich standardisiert.

Im Wesentlichen behandeln wir:
Grundbegriffe über Mengen, Abbildungen, Relationen und Zahlen; Vektorräume, lineare Gleichungssysteme; lineare Abbildungen; Matrizen; der Begriff der Basis und der Dimension; Determinanten.

Aktuelle Informationen

***ANMELDUNG ZU DEN ÜBUNGEN***

Die Anmeldungfrist für die Übungen ist abgelaufen.


***WEBSEITE ZU DEN ÜBUNGEN***

https://www.mathematik.tu-dortmund.de/sites/lineare-algebra-fuer-b-sc

Bei Fragen zu den Übungen/Übungsgruppen wenden Sie sich bitte an Marco Sobiech oder Nico Lorenz.



*** MATHE-HELPDESK ***

Die Fakultät bietet für Studienanfänger ein Mathe-Helpdesk an, wo Studenten der Anfängervorlesungen Beratung beim Nacharbeiten der Vorlesungen und beim Bearbeiten der Übungsblätter angeboten wird. (Dies ist *kein* Nachhilfeangebot.) Mehr Informationen dazu gibt es auf der folgenden Webseite:

http://www.mathematik.tu-dortmund.de/sites/helpdesk

Skript vorhanden?
Ja
Bemerkungen

Link zum Modulhandbuch Mathematik, Technomathematik, Wirtschaftsmathematik
Link zur Vorlesungs-Homepage

Leistungsnachweis

Folgende Leistungsnachweise für die Prüfungszulassung müssen erbracht werden: *** aktive Teilnahme an den Übungen inkl. einmaliges Vorrechnen in einer der Übungsstunden während des Semesters *** sinnvolles Bearbeiten von mindestens 60% der im Semester gestellten Übungsaufgaben (d.h. zumindest halbrichtig bearbeitet) -oder- 40% der zu erreichenden Gesamtpunktzahl über alle im Semester gestellten Übungsaufgaben (Übungsblätter können in Gruppen von bis zu maximal drei Personen bearbeitet und abgegeben werden) *** in den Globalübungen werden insgesamt 4 Minitests geschrieben (Dauer ca. 20-25 Minuten, ca. alle drei Wochen einer). Der Leistungsnachweis für diese Tests ist erbracht, falls in mindestens drei dieser Tests je eine Punktzahl von mindestens 40% erzielt wurde -oder- falls über alle vier Tests zusammen eine Durchschnittspunktzahl von 40% erzielt wurde.

Empfohlene Literatur
  • Gerd Fischer, ``Lineare Algebra`` (Vieweg Teubner): ein sehr guter Standardtext, als Begleitbuch durchaus zu empfehlen.

Übungen

Nummer der Übung
010505
Übungsgruppen
GLÜ: HGII/HS5 Do 12:00 1h
Übungen:
HG1/HS1 Fr 12:00 2h
M/1011 Fr 12:00 2h
HGII/HS8 Fr 12:00 2h
HG1/HS5 Fr 12:00 2h
SRG1/2.010 Fr 12:00 2h
M/E19 Fr 12:00 2h
HGII/HS8 Fr 14:00 2h
HG1/HS1 Fr 14:00 2h
HG1/HS5 Fr 14:00 2h
SRG1/2.010 Fr 14:00 2h
M/E19 Fr 14:00 2h
M/1011 Fr 14:00 2h
M/1011 Fr 16:00 2h