Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Nebeninhalt

Studierendenportal

Empfohlene Literatur


Vorlesung

Praxisorientierte Einführung in die Methode der Finiten Elemente

Nummer
011166, WS1314
Dozentinnen und Dozenten
Veranstaltungstyp
Vorlesung, 4+2
Ort und Zeit
M/511 Mo 10:00 2h
M/511 Do 10:00 2h
Modul-Zugehörigkeit (ohne Gewähr)
MABA:-:4:MAT-416 – Praxisorientierte Einführung in die Methode der Finiten Elemente
LALPO2003:GYMGEBK:-:9 – Mathematik, Lehramt GyGe/BK
DPL:B:-:2 – Mathematik, Diplom (auslaufend)
MAMA:-:4:MAT-416 – Praxisorientierte Einfuehrung in die Methode der Finiten Elemente
DPL:E:-:- – Mathematik, Promotionsstudiengang
Sprechstunde zur Veranstaltung
n.V.
Vorbesprechung
-
Beginn der Veranstaltung
Montag, 14.10.2013
Gewünschte Vorkenntnisse
Numerik I, Lineare Algebra I+II, Analysis I+II
Erforderliche Voraussetzungen
-
Inhalt

Ziel der Veranstaltung ist die Einführung in die Methode der Finiten Elemente (FEM). Der Schwerpunkt liegt auf der praktischen Umsetzung. Dementsprechend werden theoretische und praktische Übungen miteinander kombiniert. Nach einer kurzen Einführung der typischen Problemstellungen (i.A. partieller Differentialgleichungen) wird auf Variationsprinzipien und den allgemeinen Galerkin Ansatz für ihre Diskretisierung eingegangen. Danach steht die Umsetzung dieses Ansatzes mit der FEM im Mittelpunkt. Dabei werden die folgenden Themen behandelt: Vernetzung, Aufbau der Steifigkeitsmatrix (Transformation auf das Referenzelement, Basisifunktonen, Numerische Integration), Lösung der Gleichungssysteme. Begleitend dazu werden die wichtigsten theoretischen Resultate besprochen.

Empfohlene Literatur
  • wird in der Vorlesung besprochen

Übungen

Nummer der Übung
011167
Übungsgruppen
n.V.