Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Nebeninhalt

Studierendenportal

Empfohlene Literatur


Vorlesung

Graphentheorie (Diskrete Mathematik Teil II)

Nummer
010834, SS15
Dozentinnen und Dozenten
Veranstaltungstyp
Vorlesung, 2+1
Ort und Zeit
M/511 Mi 14:00 2h
M/511 Fr 10:00 2h
Modul-Zugehörigkeit (ohne Gewähr)
DPL:B:-:2 – Mathematik, Diplom (auslaufend)
MABA:-:4:MAT-432
WIMABA:-:4:MAT-432
TMABA:-:4:MAT-432
Sprechstunde zur Veranstaltung
mittwochs, 10-11 Uhr
Beginn der Veranstaltung
8.4.2015
Gewünschte Vorkenntnisse
Grundbegriffe der Graphentheorie aus Teil I der Vorlesung zur Diskreten Mathematik
Inhalt

Den Studierenden wird ein umfassender Einblick in die Graphentheorie gegeben. Themengebiete sind unter anderem Trenner, k-Zusammenhang, Planarität, Matchings und Färbbarkeit.

Aktuelle Informationen

Die Veranstaltung findet vollständig im April und Mai statt. Aus diesem Grund gibt es wöchentlich zwei Vorlesungen und eine Übung.

Bemerkungen

Es handelt sich hier um die Fortsetzung der Vorlesung zur Diskreten Mathematik aus dem vorherigen Semester.

Empfohlene Literatur
  • Reinhard Diestel: Graphentheorie (4. Auflage), Springer, 2010.

Übungen

Nummer der Übung
010835
Übungsgruppen
M/511 Mi 16:00 2h

Weitergehende Informationen