Sprungmarken

Servicenavigation

TU Dortmund

Hauptnavigation


Bereichsnavigation

Nebeninhalt

Studierendenportal

Empfohlene Literatur


Vorlesung

Konvexe Analysis

Nummer
011302, SS14
Dozentinnen und Dozenten
Veranstaltungstyp
Vorlesung, 4+2
Ort und Zeit
M/E25 Mo 14:00 2h
M/E25 Mi 12:00 2h
Modul-Zugehörigkeit (ohne Gewähr)
DPL:B:-:2 – Mathematik, Diplom (auslaufend)
MABA:-:4:MAT-431 – Konvexe Analysis
WIMABA:-:4:MAT-431 – Konvexe Analysis
TMABA:-:4:MAT-431 – Konvexe Analysis
MAMA:-:4:MAT-431 – Konvexe Analysis
WIMAMA:-:4:MAT-431 – Konvexe Analysis
TMAMA:-:4:MAT-431 – Konvexe Analysis
MAMA:-:4:MAT-431 – Konvexe Analysis
DPL:E:-:- – Mathematik, Promotionsstudiengang
Beginn der Veranstaltung
Mo, 07.04.
Gewünschte Vorkenntnisse
Bis auf grundlegende Kenntnisse der linearen Funktionalanalysis wird nichts vorausgesetzt.
Erforderliche Voraussetzungen
Funktionalanalysis
Inhalt

Konvexe Strukturen treten in zahlreichen mathematischen Anwendungen auf. Die Vorlesung befasst sich mit konvexen Mengen und konvexen Funktionen in allgemeinen unendlichdimensionalen Räumen. Es werden grundlegende Eigenschaften konvexer Mengen und Funktionen hergeleitet. Anschließend werden die gewonnen Resultate zur Diskussion konvexer Optimierungsprobleme genutzt, um beispielsweise Optimailtätsbedingungen in Form von Dualitätsresultaten herzuleiten. Anhand von Praxisbeispiel z.B. aus der Festkörpermechanik werden die theoretischen Ergebnisse illustriert.

Aktuelle Informationen

s. EWS

Skript vorhanden?
Ja
Bemerkungen

Detailliertere Informationen finden Sie im EWS, s.
https://ews.tu-dortmund.de/ngGui/MainBrowser.jsp

Nachfolgeveranstaltungen

Optimierung im Funktionraum (im WS 14/15)

Empfohlene Literatur
  • I. Ekeland, R. Temam, Convex Analysis and Variational Problems, North Holland, 1976

Übungen

Nummer der Übung
011303
Übungsgruppen
n.V.